Careunities

Betreutes Wohnen für Menschen mit Handicap

Was ist careunities?

Was wir tun

Ein schwere Erkrankung wie Multiple Sklerose, eine Querschnittslähmung oder ein anderes körperliches Handicap führen dazu, dass Betroffene nicht mehr ohne Unterstützung leben können. Wir helfen Betroffenen in dieser Situation Mitbewohner für eine betreute Wohngemeinschaft und Anbieter von betreuten Wohngemeinschaften zu finden.

Wie du mit uns ein neues Zuhause findest

Das Wohnungsangebot für Menschen im erwerbsfähigen Alter mit Handicap ist viel zu gering. Außerdem ist es für Betroffene sehr schwer Mitbewohner zu finden, um mit Ihnen eine Wohngemeinschaft zu gründen. Wir helfen, indem wir Wohngemeinschaften für Menschen mit körperlichem Handicap und Betroffene zusammenbringen. Registriere dich auf unserer Plattform als Mitbewohner oder als Angehöriger eines Mitbewohners und erhalte Kontakte zu anderen Mitbewohnern und Wohngemeinschaften.

Was uns von anderen Angeboten unterscheidet?

Unser oberstes Ziel is es, dass jeder Mensch nach seinen Möglichkeiten seöbstbestimmt entscheidet, wie er sein Leben führt. Ganz entscheidend ist dabei, dass das eigene Zuhause niemals an einen Pflegedienst gebunden ist. Careunities ist deshalb völlig Pflegedienstunabhängig und bietet uach keine Pflegedienstleistungen an. Zudem findet ihr auf unserer Plattform nur  selbstbestimmte Wohngemeinschaften und andere Betroffene, die gerne eine Wohngemeinschaft gründen möchten.

Was wir für Anbieter von Wohngemeinschaften und Wohngruppen tun

Wir möchten, dass Menschen im erwerbsfähigen Alter, die insbesondere durch ein körperliches Handicap einen Betreuungsbedarf haben, ein passendes Wohnangebot finden. Bestehende anbieterunabhängige Wohngemeinschaften finden bei uns neue Mitbewohner. Außerdem finden diejenigen, die sich vorstellen können eine Wohngemeinschaft zu gründen auf unserer Plattform andere Betroffene.

Die Geschichte von Anna